menu ☰ menu search

Vlissingen, Stadt am Meer

Vlissingen

Eine der aufregendsten Städte der niederländischen Provinz Zeeland ist zweifellos Vlissingen. Etwa zwei Kilometer lange Promenade Sie zu jeder Jahreszeit ein Spaziergang. Hier und da kommen Sie zwischen den neuen Gebäuden, einige der Matrosen gegen die Geschichte.

Strand

Vlissingen

Vlissingen ist einer der beliebtesten Ferienorte in Zeeland. Die Strände sind mit allem Komfort ausgestattet - Essen und trinken, Duschen und Toiletten - alles gibt es hier. Von der Promenade können Sie gut mit einem Rollstuhl oder Kinderwagen an den Strand kommen. Der Sommer hat viel gutes Wetter, an den Stränden entlang der Promenade kann man entspannen und es gibt unzählige Veranstaltungen. Durch die modernen Parkplätze in unmittelbarer Nähe sind die Strände sehr gut mit dem Auto zu erreichen.

Jachthaven Vlissingen

Der Badstrand (Badestrand) liegt direkt an der Promenade und hat keine Dünen. Nur Nollestrand hat Dünen. Die Strände liegen am Boulevard, mit Ausnahme vom Badstrand, der zweimal täglich unter Wasser ist. Von Nollestrand ist es möglich, über und entlang der Dünen und dem Strand nach Dishoek und Zoutelande zu Wandern. Eine nette Geste für Sonnenanbeter ist es, dass die Strände gen Süden liegen, und dass außerdem Zeeland die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden hat!

Stadt

Vlissingen

Vlissingen ist ein Badeort, wie man ihn auch an der flämischen Küste findet, ein Strand mit einer breiten Promenade, auffallenden Hochhäusern und Häuser direkt am Strand und Meer. Doch es ist auch ein gemütlicher Ort, der die Bucht von Nieuwedijk und von Zeilmark liebevoll umarmt. Der zentrale Bellamy Park wurde kürzlich komplett neu gestaltet, mit viel mehr Platz für Terrassen und Kinderwagen. Auf dem Groene Boulevard haben Sie nicht nur einen tollen Blick auf die Schiffe der Westerschelde, hier können Sie jetzt auch das Radfahren mit dem Wind in den Haaren im Wind genießen, ohne von einem Auto gestört zu werden.

Scheldeplein Vlissingen

Vlissingen strahlt eine maritime Atmosphäre aus. Vom Boulevard scheint es, dass man die Schiffe anfassen kann. So nah sind Sie zum Hafen. Im Zentrum liegt der Vierwinden Plein, ein charmanter Platz, wo man sich auf einer der vielen Terrassen entspannen kann. Hier und dort gibt es einige alte Fassaden, aber das meiste davon ging im Zweiten Weltkrieg verloren. Besonders hervorzuheben sind die Überreste des Gevangentoren und der Keizersbolwerk (kaiserlichen Burg) mit einem bombensicheren Korridor, wo Sie noch heute hindurchgehen können. Lust auf Shopping? Mit vielen Läden und sogar einem Einkaufszentrum werden Sie sich nicht in Vlissingen langweilen.

Vlissingen hat eine Vielzahl von Geschäften im Zentrum und mehrere Einkaufszentren in den Wohngebieten. Viele Läden befinden sich in der Nähe des bezaubernden Oude Markt (Alten Marktplatzes) mit mehreren Restaurants. Neben Shopping ist ein Spaziergang durch Vlissingen ist sehr beliebt bei Touristen. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die Geschichten der Stadt zu erkunden.

Sehenswürdigkeiten

Bellamypark

Im kulturellen Bereich nimmt Vlissingen einen einzigartigen Platz ein mit über 300 Denkmälern, ist die Stadt auf der Liste der 30 niederländischen Gemeinden mit dem reichsten kulturellen Erben. Vlissingen wird als eine moderne Stadt mit einem alten Herz gesehen. Dort finden Sie eine Vielzahl von Veranstaltungen und Attraktionen für Jung und Alt.

Lange Zelke

Der Turm des Arsenals gibt Ihnen einen fantastischen Blick auf Walcheren, die Westerschelde und die Nordsee. Viel Spaß für Kinder bereitet der Reptilienzoo Iguana, wo man buchstäblich unter Haien gehen kann. Dort leben auch Amphibien, Reptilien und Insekten aus der ganzen Welt. Am Hafen befindet sich das maritime Museum Das Arsenal. Hier finden Sie alles über das Leben auf und am Wasser heraus. Sie sollten auch einen Besuch beim Michiel de Ruyter Hafen abstatten. Dies ist ein restaurierter Hafen mit vielen Jachten.

In Vlissingen wandeln sie sowohl durch die Vergangenheit wie auch durch eine sehr moderne Gegenwart. Die Marina ist genauso gemütlich wie ein Lieblings-Pub. Es ist ein großartiger Ort, um zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erkunden, den hier werden die teuersten Superjachten gebaut. Letztere kann man persönlich in einem ungemein faszinierenden Museum sehen.

Umgebung

Vlissingen

In der unmittelbaren Umgebung von Vlissingen können Sie Wandern und Radfahren. Insbesondere das Gebiet entlang der Dünen ist sehenswert. Der Bereich innerhalb der Dünen und Strände von Walcheren ist eine wunderschöne und landschaftlich reizvolle Gegend mit malerischen Dörfern, Bauernhöfen, Feldern, Wiesen und Polderwegen, die auch als ‘Garten von Walcheren’ bekannt ist. Es gibt verschiedene Routen durch das Gebiet. Ein Fußweg verläuft fast ohne Unterbrechung von Zoutelande nach Vlissingen. Es gibt so viele Möglichkeiten ganz aktiv die Gegend zu erkunden!

Auch können Sie mit der Fähre von Vlissingen nach Seeländisch Flandern gehen. Oder Sie können über den Westerscheldetunnel mit dem Auto die flämischen Städte Brügge und Gent in etwa einer Stunde erreichen.

Tipps